Aussteller 2017

E-Bike-Händler:

Edelhelfer ist mit 40 Rädern der Marken Diamant, Flyer, Trek, Simplon und Cannondale vertreten. Als besonderes Highlight bieten sie alle zwei Stunden geführte E-Mountainbike-Ausfahrten auf die Halde an. Dauer circa 20 Minuten.

 

 

Schmitz - Der Zweirad Experte präsentiert 40 E-Bikes der Marken Zemo, Bulls und Pegasus. Probefahren erwünscht!

Zweirad Köppel stellt auf der Messe 15 E-Bikes der Marken Pegasus und Bulls aus. Probefahrten sind ausdrücklich erwünscht.

Hermann Hartje KG Bringt 25 Räder der Marken Victoria, Conway und Tern mit zur Messe. Die E-Bikes stehen zum Teil für                                                             Probefahrten zur Verfügung.

 

Fahrrad XXL Meinhövel GmbH stellt auf der Messe 40 E-Bikes unter anderem von Carver, Cube, Haibike, Flyer, Kalkhoff, Riese und Müller aus. Einige davon können vor Ort getestet werden.

Das Zweirad Center Tertel bringt diverse E-Bikes mit, die gerne getestet werden dürfen.

Auf der E-Bike Messe ist Big Wheel mit E-Bikes verschiedener Hersteller vertreten.

Das Team von Zweirad Anderl berät die Besucher der Messe und präsentiert verschiedene E-Bikes.

 

Der Fahrradspezialist Drahtesel präsentiert verschiedene E-Bikes.

MCW Trend-Bikes präsentiert eine Auswahl an E-Bikes verschiedener Marken und Modelle.

Profile Korte - Der Fahrradspezialist aus Herne präsentiert E-Bikes verschiedener Marken.

 

Autohändler, die Hybrid-Antrieb anbieten:

Mit vier Fahrzeugen wird Todzi die Marke Toyota vertreten. Ausgestellt werden ein Yaris Hybrid, ein Auris Hybrid, ein Prius Plug-in Hybrid und ein RAV-4 Hybrid.

Das Autohaus MOHAG werden einen XC60 und einen XC90 präsentieren - beide Plug-in-Hybrid-Modelle sind von Volvo.

GLÜCKAUF fährt gleich sechs Autos auf: Yaris Hybrid, Auris Hybrid, Auris Touring Sports Hybrid, RAV4 Hybrid, Prius Hybrid                                                 und CHR Hybrid. Probefahren erwünscht!

Autohändler, die Hybrid- und Elektroantriebe anbieten:

Automobile Darmas stellen vier Fahrzeuge der Marke Hyundai aus, die für Probefahrten bereitstehen: zwei Ioniq Hybrid-                                                           Benzin und zwei Ioniq Elektro.

WBR Automobile haben einen Hyundai Ioniq Hybrid-Benzin und einen Ioniq Elektro im Gepäck.

Die AHAG Group stellt verschiedene BMW-Modelle mit alternativen Antrieben aus.

Das Autohaus Heddier bringen verschiedene Autos von Nissan mit zur Ausstellung.

Automobile Rosenkranz präsentiert Autos der Marke Citroen.

Weitere Aussteller:

Die DEKRA bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich im Überschlagsimulator zu setzen und so auf eindrucksvoller Art und Weise, das Gefühl nach einem Unfall zu erleben.

Der ADFC bietet bei der E:Motion eine vergünstigte Mitgliedschaft von über 50 Prozent für das erste Jahr an.

Mit dem Projekt MehrWert NRW will die Verbraucherzentrale NRW e.V. Nutzen und Trends nachhaltiger Lebensstile aufzeigen und die Verbraucherinnen und Verbraucher beim Klimaschutz im Alltag unterstützen. Durch landesweite Aktionen motiviert MehrWert NRW zu einer klimafreundlichen Ernährung, umweltverträglichem Mobilitätsverhalten und einer ressourcenschonenden Nutzung von Produkten. Ein aktueller Schwerpunkt sind praktische Hinweise zu Elektrofahrrädern und ihren Einsatzmöglichkeiten. 

Die erste e-driver School in Herten präsentiert sich und ihr Fahrzeug bei der e:Motion. Werners Acadamy Fahrschule bieten eine drei Stufenausbildung inklusive E an.